Bergedorf in Familie 2

heute war ich die wenigste zeit in bergedorf. eher so richtig in der stadt.

nachdem ich meine familie am hauptbahnhof abgeholt habe,
wir schnell mal am serrahn die wasservögel gegrüßt haben,
sind wir wieder ins zentrum gedüst und haben hafenluft geschnuppert.
der elbtunnel am tag ist auch schön, aber nicht so beeindruckend wie in der nacht.
bergedorf lag dann nur wieder auf unserem rückweg in meine bude hier.

morgen wird bergedorf mit kind entdeckt.

nachti, nachti